Der Miradouro Da Santinha ist einer der Orte, die von den Besuchern nicht bemerkt werden, da er immer von der Route abhängt, auf der man nach Porto Moniz kommt.

Von diesem Haltepunkt aus kann man das Zentrum von Porto Moniz sehen, wo sich die natürlichen Schwimmbäder befinden und alles, was es umgibt, vom Meer bis zu den Bergen.

Wir haben einen Panoramablick.
Er trägt den Namen Miradouro Da Santinha, weil es an diesem Ort eine kleine Heilige (Nossa Senhora Dos Bons Caminhos) gibt.

Abbild unserer alten Straßen.


« Zurück


error: Content is protected !!
Skip to content