Beschreibung Schmecken Und Wissen, Was Gut An Uns Ist

Abfahrt vom Hotel gegen 9 Uhr, wir fahren nach Serra De Água, das in der Gemeinde Ribeira Brava liegt. In diesem Ort können Sie unsere berühmten „Ponchas“ probieren, die mit Brandy hergestellt werden.Haltestelle 30m.

Wir steigen durch Encumeada hinauf zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Insel, von dem aus man einen herrlichen Blick auf Ribeira Brava hat. Im Hintergrund sieht man die Serra De Água und Ribeira Brava.

Zeit zum Anhalten 15m.

Wir folgen unserem Weg immer weiter nach oben und erreichen den Miradouro Da Encumeada, von wo aus man einen privilegierten 360°-Blick auf den Ort hat, an dem wir uns befinden. Wenn wir Glück haben, scheint sogar die Sonne, denn hier ist es immer neblig.

Haltestelle 15m.

Wir fahren nach São Vicente und halten bei den Höhlen von São Vicente an. ( Option ) nur das vulkanische Zentrum ist zugänglich, die Höhlen sind es nicht.

Eintrittspreis.

Das Zentrum für Vulkanismus befindet sich in der Nähe der Höhlen von São Vicente, an der Steilküste gegenüber dem Bach São Vicente, in einem charmanten Dorf an der Nordküste Madeiras, in der Talsohle, in der die Entstehung der Insel begann.

Es verbindet Kultur und Wissen mit Freizeit und Unterhaltung in einem Pavillon, in dem die etwa 90 Besucher auf lehrreiche und unterhaltsame Weise audiovisuelle Vorführungen erleben können, die die geologische Entwicklung der Höhlen, den Ausbruch des Vulkans und auch eine Simulation der Entstehung des Madeira-Archipels nachstellen.

Geschätzte Dauer des Aufenthalts: 1 Stunde.

Nach unserer Tour fahren wir in das Zentrum von São Vicente und machen folgendes wenn wir in São Vicente ankommen, werden Sie diesen Ort ein wenig besser kennen lernen, Sie werden die Küstenlandschaften, die bebauten Ländereien und sogar eine Uhr sehen, die auf dem Turm einer Kirche angebracht ist, damit jeder die Zeit aus der Ferne sehen kann. (so geht die Legende).

Mittagspause

Wir haben an diesem Ort ein barrierefreies Restaurant mit 🚾♿.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über das Restaurant.

Dauer der Pause 1h30.

Weiter geht es an einem der meistbesuchten Wasserfälle der Insel vorbei, dem Véu Da Noiva Wasserfall.

Von diesem Aussichtspunkt, der zwischen Seixal und São Vicente liegt, kann man den Wasserfall Véu da Noiva und die Nordküste der Insel Madeira sehen.

An der alten Straße zwischen Seixal und São Vicente gelegen, zeigt uns der Aussichtspunkt Véu da Noiva eine der emblematischsten Landschaften Madeiras.

Von hier aus können wir den Wasserfall Véu da Noiva sehen, der aufgrund seiner Höhe und des Wassers, das den Berg hinunterfließt, wie ein Brautschleier aussieht.

Von diesem Aussichtspunkt aus hat man auch einen schönen Blick auf den Atlantik und die Hänge der Nordküste Madeiras.

An diesem Ort gibt es einen kleinen Souvenirladen und ein Café.

Aufenthaltsdauer 15m.

Wir fahren nach Seixal, durch den alten Eingang, und Sie werden einige sehr schöne Ausblicke auf das Meer sehen.

Bei der Durchfahrt durch diesen Ort werden wir ein paar Stopps einlegen, damit Sie die Landschaft sehen können.

Wir fahren zur Ribeira da Janela, die so heißt, weil der größte und ergiebigste Fluss, der sich im Inselinneren inmitten der Berge gebildet hat und ins Meer fließt, Ribeira da Janela heißt.

Der Name stammt von einer kleinen Insel, die sich in der Nähe der Mündung dieses Flusses erhebt und auf deren Spitze sich ein natürlicher Felsvorsprung befindet, der wie ein Fenster aussieht.

Dieses Inselchen ist nicht zugänglich, aber Ihre Familienmitglieder können es besuchen.

Aufenthaltsdauer etwa 15 Minuten.

Wir beenden unsere Tour in der Gemeinde Porto Moniz, einem Ort, der bei vielen Besuchern für seine natürlichen Pools bekannt ist, die inmitten von vulkanischer Lava entstanden sind.

Diese Pools sind zugänglich und es ist möglich, sie zu besuchen und im Salzwasser zu baden.

An diesem Ort gibt es ein 🚾♿.

Es hängt davon ab, wo wir die Tour beginnen, hier gibt es ein Restaurant mit 🚾♿.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über das Restaurant.

Die Dauer des Stopps beträgt 1 bis 2 Stunden, wenn es um das Mittagessen geht.

Auf dem Rückweg zum Hotel halten wir an einem sehr schönen und begehrten Wasserfall, der direkt an der Straße liegt.

Dauer des Halts 15m

Zeit zurück zum Hotel 1h30


Erreichbarkeit

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Halt bis hierher: 30M

♿🔴-Zugänglichkeit: Problematisch ( aufgrund des Geländes, mehrerer Steigungen und nicht reduzierter Gehwege).

🚐-Fahrzeit mit dem Auto von der letzten Haltestelle bis hierher: 5M (nicht zutreffend, zu Fuß). 

♿🟢-Zugänglichkeit: Leicht (der Zugang erfolgt über einen Aufzug). 

🚐-Fahrzeit mit dem Auto von der letzten Haltestelle bis hierher: 5M (zu Fuß). 

♿🟢-Zugänglichkeit: Einfach (der Zugang ist von einem Aufzug abhängig).

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Halt hier: 20M

♿🟠-Zugänglichkeit: Mittel (aufgrund des Bodens gibt es an manchen Stellen keinen abgesenkten Bürgersteig)

🚐-Fahrzeit mit dem Auto von der letzten Haltestelle bis hierher: 15M (zu Fuß). 

♿🟢-Zugänglichkeit: Einfach (der Zugang ist von einem Aufzug abhängig).

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Halt bis hierher: 15M. 

♿🟢-Zugänglichkeit: Einfach.

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Halt bis hierher: 10M. 

♿🟢-Zugänglichkeit: Einfach.

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Halt bis hierher: 30/45M.

♿🔴-Zugänglichkeit: Problematisch (wegen des Geländes, mehrerer Steigungen und Gefälle und Bürgersteige, Autoverkehr).

  • Besuch des Center for Living Science ( Optional )

🚐-Fahrzeit mit dem Auto von der letzten Haltestelle bis hierher: 5M (zu Fuß). 

♿🟢-Zugänglichkeit: Einfach (der Zugang ist von einem Aufzug abhängig).

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Punkt bis hierher: 5M (zu Fuß). 

♿🟢 –Zugänglichkeit: Leicht ( kleine Unebenheit am Eingang des Aquariums ). 

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Halt bis hierher: 15M. 

♿🟠-Zugänglichkeit: Mittel (mit Zugangsrampe, beim Parken auf der Straße, bergab/bergauf mit etwas Gefälle).

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Halt bis hierher: 10M

♿🔴-Zugänglichkeit: Problematisch (wegen des Bodens, nicht geebneter Bürgersteige, des Autoverkehrs, von Gegenständen wie Mülltonnen).

🚐-Fahrzeit mit dem Auto vom letzten Halt bis hierher: 5M

♿🟠-Zugänglichkeit: Mittel (Zugang über eine kleine Straße, kein Verkehr, 

Der Boden erschüttert das Gerät, Zugang ins Innere durch Aufzug ). 

Rückkehr zum Abfahrtsort 1H30M





In Sozialen Netzwerken Teilen

Wenn Ihnen dieser Inhalt gefallen hat, helfen Sie uns zu wachsen und teilen Sie ihn.
Abonnieren Sie unsere sozialen Netzwerke



error: Content is protected !!
Skip to content