Das Spielzeugmuseum befindet sich in den Räumlichkeiten des Lagermarktes und präsentiert die Sammlungen von altem Spielzeug von José Manuel Borges Pereira, angereichert mit einigen Beiträgen aus anderen Privatsammlungen.

Diese Sammlung hat etwa 20 000 Stücke, in denen der Besucher Spielzeuge nationaler und internationaler Herstellung aus der Zeit zwischen dem Ende des neunzehnten Jahrhunderts und den Tagen beobachten kann, mit besonderem Schwerpunkt auf den Sammlungen von Puppen, Soldaten, Miniaturen, Automobilen und Spielen.

Die Sammlungen des Madeira Toy Museum sind in 7 Räumen ausgestellt, nämlich:

  • Portugiesisches Spielzeug;
  • Miniaturen, Autos, Lastwagen und andere Fahrzeuge;
  • Militär, Flugzeuge, Feuerwehr und Motorräder;
  • Star Wars, Action Man und andere Sammlungsstücke;
  • Superhelden und Mikromaschinen;
  • Puppen;
  • Spielzimmer und Didaktik.

« Zurück


error: Content is protected !!
Skip to content