Am 7. September 2017 eingeweiht, wurde auf der Insel Madeira zum ersten Mal eine private Sammlung optischer Geräte der Öffentlichkeit präsentiert und seitdem wurden Dutzende von Objekten in die Dauerausstellung aufgenommen, die heute mehr als 2000 Objekte hat.

Derzeit verteilt sich der Ausstellungsbereich auf zwei Etagen, einen Kaffeebereich und einen kleinen Antiquitätenladen kostenlos am Eingang des Gebäudes. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


« Zurück


error: Content is protected !!
Skip to content